Anwendungs- und Dosierhinweise:

Je nachdem für welchen Anwendungszweck der Wirtschaftsdünger genutzt wird, sollten die Pellets verschieden angewendet werden.

Zum Düngen des Rasens die Pellets gleichmäßig und leicht über den Rasen verteilen. Anschließend die Fläche gut wässern und mulchen.

Dosierung:

Rasen                          ca. 1 Hand voll pro m²

In Blumentöpfen sollten die Pellets leicht in die Blumenerde eingedrückt werden.

Dosierung:

Blumen                       140-170 g/m²

Kräuter in Töpfen düngen Sie am besten, indem Sie ein paar Pellets in die umgebende Erde drücken. Um Ihr Kräuterbeet zu düngen, streuen Sie den Dünger rund um die Pflanzen. Sie können die Pellets auch leicht in die Erde einarbeiten.

Dosierung:

Kräuter                       140-170 g/m²

Neue Anpflanzungen benötigen etwas mehr von den Pellets um den Mineralgehalt des Bodens auf ein gesundes Niveau anzuheben.

Dosierung:

Neue Anpflanzungen  160-210 g je 10 l Erde (ca. eine Hand voll)

Um Gemüse und Obstpflanzen zu düngen, können die Pellets entweder leicht in die umgebende Erde eingedrückt oder in die Erde eingearbeitet werden.

Dosierung:

Gemüse und Obst            bis zu 200 g/m²

Zum Düngen von Sträuchern sollten die Pellets entweder leicht in die umgebende Erde eingedrückt oder in die Erde eingearbeitet werden.

Dosierung:

Sträucher                    je nach Größe bis zu 0,5 kg pro Pflanze

Wenn Sie die HK-PÄDs stets kühl und trocken lagern und vor Sonneneinstrahlung und Nässe schützen, sind diese auch nach geöffneter Verpackung mehrere Monate ohne Qualitätsverlust haltbar.